HERMA

Gitter Liste

1-16 von 1499

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter Liste

1-16 von 1499

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Herma

Die baden-württembergische Firma Herma hat sich auf die Produktion von Etiketten, Etikettiermaschinen und Haftmaterial spezialisiert. Die Gründung geht auf das Jahr 1906 zurück. Rund 20 Jahre später gelang der Durchbruch mit der Erfindung der Fotoecke. Diese kleinen Plastikecken mit selbstklebender Rückseite ermöglichen es, Fotografien in Fotoalben zu befestigen, ohne sie zu beschädigen und zu verdrecken. Gleichzeitig besteht so die Möglichkeit, die Bilder wieder rückstandsfrei aus dem Album zu entnehmen. Auch im Online-Shop von BBV-Domke finden Sie Fotoecken der Marke Herma, sowohl in 100er, 250er und 500er Packungsgröße.

Geschichte

Neben der Erfindung der Fotoecke mit dem Eigennamen Transparol war 1951 die Fertigung von Klebeetiketten zur Preisauszeichnung ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des deutschen Unternehmens. Als erste deutsche Firma produzierte Herma klebende Etiketten, die eine wesentliche Grundlage für die Preisauszeichnung im Einzelhandel boten. Anfang der 1960er Jahre zählte der Betrieb über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Heute sind es fast 1000 an insgesamt acht Standorten.

Produkte: Ordneretiketten, Vielzweck-Etiketten, Adressetiketten etc.

In unserem Online-Shop finden Sie viele verschiedene Etiketten für Ihre individuellen Bedürfnisse. Selbstverständlich sind dabei Größe, Form, Farbe, Anwendung und Stückzahl kaum grenzen gesetzt. Auch zur Dekoration hat Herma einiges im Angebot: Schmucketiketten zu vielen verschiedenen Genres und Themen.