Schneidemaschinen

Gitter Liste

1-16 von 54

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter Liste

1-16 von 54

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Schneidemaschine für präzise Zuschnitte

Überall, wo große Mengen an Papier bedruckt und zugeschnitten werden müssen, wird auch eine Papierschneidemaschine gebraucht, um präzise Zuschnitte zu ermöglichen. Ob in der Schule, im Büro oder in Behörden: Formulare, Unterrichtsmaterialien oder lange Listen müssen für viele Personen gedruckt und zugeschnitten werden.
Dafür kommt meiste eine hochwertige Papierschneidemaschine von bekannten Marken wie Ideal oder HSM zum Einsatz.

Hebelschneidemaschine

Ob Schnittgrößen von A4, A3 oder jedem anderen Format, stets ist die Hebelschneidemaschine die beliebteste Form, die überall dort zum Einsatz kommt, wo vor allem eine hohe Kapazität gefordert ist. Wer mehr als fünfzig Blatt mit einem Handgriff zuschneiden will, hat hier die richtige Wahl getroffen.
Dabei wird schlicht eine große Klinge verwendet, um mit Kraft den Schnitt zu erzeugen. Um die Verletzungsgefahr dabei zu minimieren, verwenden beispielsweise Schneidemaschinen von Dahle so genannte Stumpfmesser, die das Papier gegen eine scharfe Klinge an der Unterkante pressen und so den Schnitt erzeugen. Zusätzlich werden Schutzbleche angebracht, oder Schlösser, um unbefugte Verwendungen zu unterbinden, was gerade in Schulen beliebt ist.

Stapelschneidemaschine

Wer noch mehr Schnittkapazitäten benötigt, findet große Stapelschneider, die mit bis zu 800 Blatt pro Schnitt die Kolosse der Schneidemaschinen darstellen. Diese Geräte eignen sich vor allem für Druckereien oder Werbeagenturen, die hohe Auflagen produzieren, weil sie auch große Stapel gleichzeitig bearbeiten können. So müssen nicht viele kleine Stapel nacheinander geschnitten werden. Statt Hebelpressung wird hier häufig eine automatische Pressung verwendet, um die Benutzung einfacher zu gestalten.
Diese Stapelschneidemaschinen sind aber nicht nur für den Schnitt von Papier ausgerüstet, sondern viele Modelle haben hochwertige Metalle verarbeitet oder Werkstoffmesser, die es auch erlaubten, Leder, Teppiche oder Fotopapier zu schneiden.
Fotopapier wird allerdings seinerseits im professionellen Einsatz häufig mit einer Roll-und Schnitt- Schneidemaschinen geschnitten. Diese kommen zum Einsatz, wenn präzise Schnitte und große Schnittlänge benötigt wird, oder andere Formate statt Din A4, anstelle von hohen Kapazitäten. Verschiedene Marken wie Dahle oder Krug und Priester verbauen hierbei die Klingen so, dass mehrere Schnittvarianten oder eine veränderte Schnitthöhe ermöglichen.

Zubehör

Um die Präzision oder Ästhetik zu erhöhen, stehen verschiedene Formen von Zubehör zur Verfügung. Neben zusätzlichen Schneidetischen oder Schnittmustern, wie ZickZack oder Blütenmustern stehen auch Lasermodule zur Verfügung, die den Schnitt präzise andeuten, so dass seltener schräg abgeschnitten wird. Verschiedene Schnittische, um Schnittlänge und Schnitthöhe zu verändern, sind Pflicht in kreativen Branchen.
Um beispielsweise Kopierpapier nicht direkt zu schneiden stehen Stumpfmesser zur Verfügung, die eine Falz in das Papier drücken um die weitere Verarbeitung zu vereinfachen. Auch, um die korrekte Höhe und Körperhaltung zur Anwendung zu haben, gibt es passende Untergestelle.
Im Online-Shop von BBV-Domke erhalten Sie viele günstige Angebote von namhaften Herstellern, wie Dahle, Ideal, Dymo oder HSM.
Wie beliefern Sie gerne mit hochwertigen Maschinen und ihrem Zubehör, wie zum Beispiel Ersatzmesser.
Dabei bieten wir verschiedene Zahlarten an, um für Sie den größtmöglichen Komfort zu bieten.